Thomas Bannwarth

  • 2000-2005

    Erworbene Kenntnisse durch Seminare und Retreats im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs/NÖ über die Themen: Meditation, Qi Gong und Tai Chi.
  • 2005-2007

    Organisation, Planung und Betreuung von Veranstaltungen rund um das Thema „Bewusstsein für Körper und Geist“.
  • 2007-2008

    Facharbeiterausbildung zum Fitnessbetreuer, Wellnesskoordinator und Freizeitgestalter mit LAP, (MFT- S3 Koordinationstraining, Nordic Walking-Trainer, Spinninginstructor, Kinesiologie, Yoga und Qi Gong Zusatzqualifikationen) Wifi St.Pölten.
  • 2008

    Gründung von „Freizeit-bewegt“- die Plattform für eine bewusste Freizeitgestaltung.
  • 2009

    Trainer und Übungsleiter von Bewegungskursen und Personaltraining.
  • 2011

    Fortbildung bei SPORTUNION ÖSTERREICH „Bewegungsprogramme und Training für Diabetiker“.
  • 2013

    Übungsleiter Fortbildung LeBe Bewegungsprojekt für Senioren bei SPORT.LAND.Niederösterreich.
  • 2013

    Intensiv Yoga Retreat bei Kodai Hills Yoga in Südindien.
  • 2014

    Tai Chi Chuan 24er Peking Form, Ausbildung bei Master John Fogle in Thailand.

Thomas Bannwarth

Mit der persönlichen Lebenserfahrung als Typ I Diabetiker und durch meine zahlreichen Reisen, die mich hauptsächlich durch Europa, Indien und in den südostasiatischen Raum geführt haben, konnte ich Gesundheitsbewusstsein und einen Weitblick für verschiedenste Menschen und Kulturen entwickeln. Die dadurch gewonnenen Erfahrungen prägten meine Persönlichkeit und führten mich zu meiner Berufung als Bewegungstrainer,- Freizeitgestalter und Organisator. Mit einem vielschichtigen Erfahrungsschatz und den absolvierten Aus- und Weiterbildungen, biete ich Ihnen die Möglichkeit, bei gesundheitsfördernden Veranstaltungen im In- und Outdoorbereich rund um „Freizeit-bewegt“ mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zu erlangen. Durch die Integration der von mir angebotenen Programme in den Alltag, können Sie den Einklang von Körper und Psyche auf den Weg in ein gesünderes und aktives Leben fördern! Ich begleite Sie zu mehr Spaß und Freude an der Bewegung, zu mehr Energie im Beruf, in der Familie und Freizeit!

"Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst."

 

die Zeit im Bild